19.10.2020

Flutlichtspiel im FSV Fanprojektgarten

Zum Flutlichtspiel des FSV Frankfurt diesen Dienstag um 19:00 Uhr gegen den SV Elversberg laden wir Euch wieder zum „Public Outdoor Viewing“ in den Garten des Fanhaus im Ostpark ein.

Wir öffnen unseren großzügigen Aussenbereich ab 17:00 Uhr für Euch wieder unter strengen Hygienemaßnahmen für eine begrenzte Personenzahl.

Nach Spielende bleiben Fanhaus und Garten noch eine Stunde bis maximal 22 Uhr geöffnet, um die in Frankfurt geltende Sperrstunde von 23 Uhr einhalten zu können.

Um auf dem Gelände die Abstandsregel von mind. 1,50m einzuhalten, werden wieder Einlaßkarten am Eingang für die verschiedenen, verteilten TV-Inseln ausgegeben, für die ihr Euch entscheiden müsst. Dieses System hat sich bereits beim letzten Auswärtsspiel gegen dem FC Homburg gut bewährt.

Sollte die Besuchernachfrage die momentan maximale Anzahl an sicheren Plätzen überschreiten, hat die Aktive Fanszene des FSV Frankfurt das Vortrittsrecht gegenüber Fans, die sonst im Stadion in den Blöcken M, O, A oder B sind. 

Auf den Laufwegen innerhalb des FP-Geländes und im Fanhaus besteht Maskenpflicht! Der Aufenthalt im Gebäude ist nur zu Toilettengängen und für die Versorgung mit Getränken und abgepackten Snacks vorgesehen für maximal 6 Besucher zur gleichen Zeit vorgesehen.

An den momentan 3 verschiedenen Areas aus dem Gelände (Grün, Pink und Rot) sorgen wieder Pavillions, Windschutz und Heizpilze für Schutz vor dem herbstlichen Wetter. Denkt bitte dennoch an warme, regen- und kältegerechte Kleidung, so wie Ihr es auch im Stadion im Stehplatzbereich tun würdet.

Um die Veranstaltung unter den aktuellen Coronabedingungen durchführen zu können, sind die Schutzmaßnahmen und Regeln unseres Hygienekonzeptes unbedingt einzuhalten:

  • Maskenpflicht beim Betreten des Fanhauses und auf den Laufwegen des Aussengeländes
  • -Die Innenräume des Fanhauses sind nur für die Versorgung mit Getränken und Snacks, sowie für Toilettengänge für maximal 6 Personen zeitgleich mit Mund-Nasen-Schutz vorgesehen
  • Betreten des Geländes des Fanprojektes nur mit Einlasskarte (am Eingang erhältlich)
  • Für den Aussenbereich gilt eine Maximalanzahl von Personen je Bereich
  • diese Einlasskarten sind nach Bereichen unterteilt und gelten nur für einen einzigen, festgelegten Bereich
  • solltet ihr den Bereich eurer Einlaßkarte wechseln wollen, kann dies nur im Tausch gegen eine andere Karte für einen anderen Bereich erfolgen
  • Haltet die Abstandsmarkierungen auf Boden und besonders den Sitzgelegenheiten ein
  • Nutzt die Desinfektionsmöglichkeiten an allen wichtigen Punkten auf dem Gelände 
  • Befolgt die „Einbahnstraßenregelung“ der Laufwege, am Ein- und Ausgang, dem WC Bereich und im Fanhaus, um an diesen Engstellen nahe Begegnungen mit Anderen zu vermeiden
  • da es evtl. am Einlaß etwas länger dauern kann, haltet bitte auch auf dem Gehweg vor dem Fanprojekt Abstände von 1,50m ein und tragt in der Warteschlange einen Mund-Nasen-Schutz
  • das Team des Fanprojekts behält sich in begründeten Fällen vor, den Alkoholkonsum von Einzelpersonen auf unserem Gelände individuell einzugrenzen
  • die Fanprojektmitarbeiter werden zum persönlichen Schutz und um auch Euch vor einer Corona-Infektion zu schützen, mit FFP2 Masken ausgestattet
  • Füllt die ausliegenden Anwesenheitsblätter zur möglichen Nachverfolgung von Infektionsketten aus

Nach den Bestimmungen der Coronasonderverordnung des Landes Hessen erfolgen bei Nichtbeachtung der Schutzmaßnahmen empfindliche Strafen. Wir achten daher strikt auf die Einhaltung der Maßnahmen und werden Personen ausschließen, die dagegen verstoßen, damit alle Anderen gesund bleiben und wir weiterhin gemeinsam mit Abstand den FSV siegen sehen können.

Aufgrund der durchweg guten Erfahrungen seit nunmehr 10x „Public Outdoor Viewing“ im FSV Fanprojekt, vertrauen wir weiter auf eure Umsicht und euer Verantwortungsbewusstsein um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.

Bleibt gesund, umsichtig und solidarisch!

Euer Fanprojekt Team


Startseite E-Mail

Nächster Spieltag

FSV Frankfurt - FC-Astoria Walldorf
Dienstag 03.11. um 19:00 Uhr
-- ABGESAGT --

Öffnungszeiten Fanprojekt:
bis zunächst Ende November finden keine Veranstaltungen und Gruppentreffen statt.

Einzelfallbetreuung geht weiter nach vorheriger Terminabsprache!

Ansprechpartner:

Peter Heering
Mobil: 0176-78316492

Yannick Haap
Mobil: 0152-37338667

Paul Adam
Mobil: 0151-52562542‬
(Urlaub bis 13.11.)