02.02.2017

Infoveranstaltung: Wohin geht der FSV?

Auf Anregung der aktiven Fanszene ist das FSV Fanprojekt am 2.Februar Gastgeber einer Info-Veranstaltung zu den Plänen der vereinsinternen Strukturkommission.

Jens-Uwe Münker, Mitglied des FSV Aufsichtsrat und der Strukturkommission des Vereins, stellt die aktuellen Pläne zur satzungsrechtlichen und strukturellen Umgestaltung des FSV vor.

Über diese Pläne soll am Dienstag, 7.Februar, ab 19:00 Uhr auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung des Vereins von den volljährigen Vereinsmitgliedern abgestimmt werden. Fan-Mitglieder sind auf der Versammlung nach der FSV Satzung nicht stimmberechtigt.

An diesem Abend habt Ihr Gelegenheit Fragen, die seit Wochen unter den Fans diskutiert werden, anzusprechen und den aktuellen Stand der Dinge zu erfahren:

  • Welche neuen Abteilungen und Vereinsorgane sollen entstehen?
  • Auf welche Art kann eine bessere Kontrolle der Gremien des FSV erfolgen?
  • Wie wird die Machtverteilung zwischen potentiellen Investoren der FSV Fußball GmbH und dem Traditionsverein FSV Frankfurt 1899 e.V geregelt sein?
  • In welcher Weise hat zukünftig die FSV Fanszene Möglichkeiten sich in ihren Verein einzubringen?

Die Anträge zur Satzungsänderungen vom Vereinspräsidium über die abgestimmt werden soll, findet Ihr hier

Euer Fanprojekt FSV Frankfurt


Startseite E-Mail

News


twitter facebook E-Mail


Frankfurter Fanprojekt